Willkommen bei


Alle 2 Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Damit ist die Einbruchkriminalität in Deutschland erschreckend hoch.

Ob Eigenheim, Etagenwohnung oder Wochenendhaus, ob Kleingewerbe oder Selbstständige, alle sind betroffen.

Obwohl die Sicherheit im alltäglichen Leben ein existenzielles Grundbedürfnis des Menschen ist, werden viele Möglichkeiten und Maßnahmen gegen Einbruch nicht genutzt.

 

Aus dem Polizeibericht:

Einbruch in Elektrofirma

Gevelsberg (ots) - In der Zeit vom 27.08.2011, 14.45 Uhr bis 28.08.2011, 12.30 Uhr verschaffen sich Unbekannte durch Einschlagen von Glasbausteinen Zutritt in eine Elektrofirma an der Straße Am Erlenfeld. In den Büroräumen durchsuchen die Täter alle Schränke und Behältnisse. Ob etwas entwendet wird, ist nicht bekannt.

Weiterlesen...

Aus dem Polizeibericht:

Einbruch in Firma

Bad Wildbad - In der Nacht zum Montag haben Unbekannte die Tür zu der Werkhalle einer Fabrik im Enzring aufgehebelt. Sie entwendeten PCs, Monitore und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Gerätschaften sind offensichtlich mit einem Fahrzeug abtransportiert worden.


In Firma eingebrochen

Bad Wildbad - In der Nacht zum Montag haben Unbekannte die Tür zu der Werkhalle einer Fabrik im Enzring aufgehebelt. Sie entwendeten PCs, Monitore und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Gerätschaften sind offensichtlich mit einem Fahrzeug abtransportiert worden. Entsprechende Reifenspuren konnten gesichert werden. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Bad Wildbad, Telefon 07081/93900, zu melden.

Eventuelle Rückfragen richten Sie bitte an

Winfried König, Telefon 07051/161-101

Sabine Doll, Telefon 07051/161-102

Originaltext: http://presse.polizei-bwl.de/Lists/Pressemitteilungen/dispform.aspx?Id=7954

Hier half eine Gefahrenmeldeanlage:

Alarm bei Kioskeinbruch

Wiehl (ots) - Überstürzt wieder verlassen mussten unbekannte Täter einen Kiosk im Wiehlpark, als sie bei ihrem Einbruch die Alarmanlage auslösten. Die Täter hatten am Dienstag (23.08.) um 02:10 Uhr ein Oberlicht am Gebäude eingeschlagen und waren in den Kiosk eingestiegen. Beim Eintreffen der Polizei waren die Täter bereits geflüchtet, eine Fahndung im angrenzenden Bereich verlief ergebnislos.

Weiterlesen...

Mitarbeiter-Login

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2011 by secXess Sicherheitstechnik